Tanztheater

Fr., 20.10.2017 | 18.00 - 19.45 Uhr
Sa., 21.10.2017 | 14.00 - 15.45 Uhr
So., 22.10.2017 | 14.00 - 15.45 Uhr

  • Ort: Young & Old, Emsdetten
  • Kursleitung: Mohan C. Thomas
  • Teilnahmegebühr: 36.00 Euro
  • Teilnahmegebühr ermäßigt: 18.00 Euro

Im Tanztheater verbinden sich individuelle tänzerische Bewegungen und Elemente des darstellenden Spiels. Grundlage des Tanztheaters sind Techniken des Zeitgenössischen Tanzes und des Modern Dance. Dabei ist der Ausgangspunkt der Bewegungen die Körpermitte, aus der sich z.B. Schwingungen, Gegensätze von Ausdehnen und Zusammenziehen, eine bewusste Atmung und Bewegungen am Boden ergeben. Die experimentellen Bewegungen passen sich dabei den unterschiedlichen tänzerischen Niveaus der Teilnehmer an. So können Teilnehmer mit und ohne tänzerische Vorerfahrungen erleben, wie aus einfachen Ausgangsbewegungen kreative Bewegungsfolgen entstehen und aus der gemeinsamen Gruppenarbeit ein spannendes Stück Tanztheater erwächst.

Diesen Inhalt teilen:
Mohan C. Thomas

Mohan C. Thomas

Mohan Thomas studierte Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen. In New York und London absolvierte er zahlreiche Kurse für Moderne Tanztechnik, Choreographie und Yoga. Bühnenerfahrung sammelte er in der Zusammenarbeit mit namhaften internationalen Choreographen. Er ist Gründer der TANZMOTO DANCE COMPANY und leitet parallel zu seiner Kompanie-Arbeit nationale und internationale Community-Projekte. Als Choreograph arbeitet er außerdem für Schauspielhäuser, Opern und Orchester. Mohan C. Thomas wurde als Nachwuchskünstler vom Goethe Institut gefördert.


Anmeldung war nur bis Fr. 20.10., 12 Uhr möglich. Freie Restplätze werden zum Workshopbeginn gegen Barzahlung an den jeweiligen Kursorten vergeben.
powered by webEdition CMS